Vanillekipferl – Himmlisches Weihnachtsgebäck {VEGAN}
Portionen
30Vanillekipferl
Portionen
30Vanillekipferl
Zutaten
Vanillekipferl
  • 100g margarine(vegan)
  • 30g Zucker
  • 1Päckchen Vanillezucker
  • 125g Mehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 0.5tsp Johannisbrotkernmehl
Vanillezuckermischung
  • 2Päckchen Vanillezucker
  • 20g Zucker
  • 2EL Puderzucker
Anleitungen
  1. Margarine, Zucker und Vanillezucker verrühren bis die Masse relative weiß ist.
  2. Die gemahlenen Mandeln, Mehl und Johannisbrotkernmehl dazugeben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  3. Die Teigkugel kannst du nun in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Den Ofen auf 175°C vorheizen.
  5. Jetzt beginnt der zeitintensive Teil: Du must nun mit den Händen Halbmonde zu formen! Um dies zu erreichen, formst du am Besten kleine Kugeln mit den Händen (da ich eine leichte Tendenz zur Perfektion habe, habe ich die einzelnen Kugeln gewogen und sie waren jeweils 10-12 Gramm schwer). Diese formst du nun in die klassische Kipferl Form und legst es dann auf das Backblech.
  6. Sobald der ganze Teig geformt und bereit für den Ofen ist, backst du die Kipferl für 10 Minuten bei 175°C.
  7. In der Zwischenzeit den restlichen Zucker, Vanillezucker und Puderzucker in einer Schüssel verrühren.
  8. As soon as the crescents come out of the oven, top them with the vanilla sugar mixture!
  9. Sobald die Vanillekipferl aus dem Ofen kommen, kannst du mit einem Löffel die Vanillezuckermischung auf den Kipferln verteilen.